Ausgewählte Geschäfte bleiben geöffnet!
Ausgewählte Geschäfte bleiben geöffnet!

Shops der Grundversorgung bleiben geöffnet.

Öffnungszeiten können abweichen.

Neue Verordnung

Wichtige Information

WICHTIGE INFORMATION

Die Gesundheit unserer Kunden, Mitarbeiter sowie Miet- und Geschäftspartner hat für uns höchste Priorität. Gemäß der dringlichen Anordnung der Landesregierung werden wir den Betrieb der Köln Arcaden vorerst auf die Funktion der Grundversorgung fokussieren.

Der Einzelhandel für Lebensmittel, Abhol- und Lieferdienste, Apotheken und Reformhäuser, Drogerien, Banken und Sparkassen, Poststellen, der Zeitungsverkauf, Optiker und Hörgeräteakustiker im Center sind vorerst während folgender Öffnungszeiten zugänglich – Montag bis Samstag von 10.00 – 20.00 Uhr.

Dies gilt ab dem 16.12.2020 bis einschließlich 31.01.2021.

Das Parkhaus ist geöffnet. Das obere Parkdeck hat geschlossen. Das kostenlose Parken für Treuekarteninhaber steht in dieser Zeit leider nicht zur Verfügung, da die Rezeption nicht besetzt ist. Der Zugang zum Center ist über die Eingänge im EG und UG möglich.

Eine Übersicht der geöffneten Geschäfte finden Sie hier auf unserer Webseite und auf unserer Facebook-Seite.

Die Gastronomen in den Köln Arcaden bieten weiterhin die Möglichkeit der Abholung von Speisen für den Verzehr zu Hause an. Somit ist Verzehr von Speisen und Getränken im Center grundlegend untersagt.

*Alle Angaben ohne Gewähr / Änderungen vorbehalten*

Diese Maßnahmen dienen der Vorsicht und Prävention. Wir beobachten die aktuellen Entwicklungen weiterhin sehr genau. Parallel stehen wir in engem Austausch mit den städtischen und regionalen Verwaltungen und Behörden. Wir werden deren Empfehlungen und Anordnungen weiterhin gewissenhaft umsetzen.

Sobald sich an dieser Ausgangslage etwas ändert werden wir umgehend darüber informieren.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch der Köln Arcaden die geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen.

Wir bitten um Verständnis.

Ihr Centermanagement der Köln Arcaden

Coronaschutzverordnung des Landes NRW [Stand: 07.01.2021]